Managementprofessionalität

Managementprofessionalität kann vieles bedeuten. Während mancherorts darunter die Qualität von Managern/-innen verstanden wird, steht anderorts  die unternehmerische Antwortfähigkeit angesichts herausfordernder Umfeldbedingungen im Vordergrund. Letztlich könnte man sogar von einem strategisch bedeutsamen Unternehmensfaktor - als nur schwer kopierbaren Wettbewerbsvorteil - sprechen. Doch eines sollte immer klar sein: Managementprofessionalität stellt sich nicht von selbst ein. Es braucht Engagement, Festlegungen und eine beständige Weiterentwicklung, um hohe Entwicklungsniveaus zu gewährleisten.